Festliche Mode gehört in jeden Kleiderschrank

by ekiah on 6. Juni 2011

Nelly.com - MODE IM NETZ

Was wäre eine Feier ohne ein schönes Kleid? Ob als Gast auf einer Hochzeit oder auch zu einem Opernbesuch – schöne elegante Kleider gehören einfach dazu. Festliche Mode sollte deshalb auch ein fester Bestandteil in jedem Kleiderschrank sein. Die meisten Frauen haben zumindest ein Kleid, das zu einem besonderen Anlass angezogen wird. Viele Frauen tragen dieses Kleid oftmals jahrelang, denn die Anschaffung eines neuen Kleides ist teuer. Mit den passenden Accessoires kann man ein festliches Kleid immer wieder anders aussehen lassen. Oft reicht es schon, eine neue Stola oder anderen Schmuck zu tragen und schon sieht das Kleid aus wie neu gekauft.

Festliche Mode beschränkt sich aber nicht nur auf das klassische Abendkleid, man kann auch in einer Hose oder in einem Hosenanzug festlich und attraktiv gekleidet aussehen. Eine Hose im Marlene-Stil mit weiten Beinen macht zusammen mit einer weißen Rüschenbluse immer einen sehr guten Eindruck. Wenn man dazu noch eine kurze Paillettenjacke trägt, dann ist das Outfit für einen festlichen Anlass perfekt.

Aber auch in einem ganz anderen Stil kann festliche Mode sehr gut aussehen. Frauen die Trachten mögen, können mit einem entsprechenden Dirndl auch bei besonderen Anlässen eine sehr gute Figur machen. Es gibt eine große Auswahl wunderschöner Dirndl. Alle die den Landhausstil bevorzugen, können jederzeit eine Tracht zu einem festlichen Event tragen. Und nicht nur ältere Frauen mögen diese Mode, auch immer mehr junge Frauen entscheiden sich zu bestimmten Anlässen, wie zum Beispiel zum Oktoberfest, für eine traditionelle Tracht.

Kombinieren Sie Ihr Outfit mit schönen Schuhen, passendem Schmuck und stilvollen Accessoires. Hier gilt jedoch: Weniger ist mehr. Wählen Sie nur wenige Teile aus, das wirkt eleganter und nicht zu überladen.

Leave a Comment

Previous post:

Next post: